Parfum richtig entsorgen: So wird es gemacht!

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie man Parfum richtig entsorgt. In Deutschland gibt es bei der Entsorgung von Parfum nämlich einiges zu beachten.

Restmüll oder Hausmüll?

Ich habe ihnen hier eine Infografik erstellt, mit der Sie schnell sehen, wie man alte Parfum-Flacons entsorgt. Weitere informationen erhalten Sie darunter.

Parfum entsorgen: Infografik

Ganz wichtig: Alte Parfums sowie leere Parfumflaschen gehören weder in den Haus- noch in den Restmüll!

Leeres Parfum entsorgen

Wenn Sie leere Parfumflaschen entsorgen möchten, dann können Sie diese ganz normal in einen Altglascontainer werfen. Achten Sie dabei darauf, dass die Flaschen wirklich leer sind. Außerdem sollten sie nicht vergessen, die Flacons farblich zu trennen.

Volles Parfum entsorgen

Wenn Sie altes Parfum entsorgen möchten, dass noch gefüllt ist, dann bringen Sie es zu einem Wertstoffhof. Denn der Inhalt des Parfums gehört zur Kategorie „Schadstoffe“. Schadstoffe müssen in Wertstoffhöfen abgegeben werden.

Wo finde ich einen Wertstoffhof?

Diese finden Sie ganz einfach über Google, indem Sie z.B. „Wertstoffhof + Ihre Stadt“ eingeben. In Deutschland gibt es zahlreiche Wertstoffhöfe, mit Sicherheit finden Sie auch einen in Ihrer Nähe. Dort wird die Entsorgung der Parfümflaschen von einem Profi übernommen.

Denken Sie an die Umwelt und kippen Sie den Inhalt der Flaschen nicht einfach irgendwo hin.

Noch nicht schlechtes Parfum entsorgen

Wenn Sie Parfum entsorgen möchten, das noch nicht schlecht ist, können Sie es auch bei Tauschbörsen gegen etwas anderes tauschen oder verschenken. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, das Parfum bei ebay-kleinanzeigen zu verkaufen oder zu verschenken. Wenn das Parfum noch gut ist, sollte nichts dagegen sprechen.

Was können Sie mit alten Parfums machen?

Es gibt Parfum-Flacons, die einfach zu schade zum Entsorgen sind. Wenn Sie solch eines zu Hause haben und sich fragen, wie Sie dieses aufbereiten können, dann erfahren Sie hier einen hilfreichen Tipp.

Denn wenn Sie ihre alten Parfums nicht entsorgen möchten, können Sie diese auch anderweitig nutzen. Beispielsweise eignen Sie sich super als Dekoration in der Wohnung.

  • Kaufen Sie sich ein wenig Lebensmittelfarbe
  • Vermischen Sie diese mit Wasser
  • Wenn Sie die Farbe des alten Parfums erreicht haben, befüllen Sie die alten Parfum-Flacons damit

Nun sehen Ihre alten Parfumflaschen wieder wie neu aus. Denken Sie nur in Zukunft daran, dass Sie sich mit diesem Parfum nicht mehr einsprühen.


Wenn Sie weitere Fragen bezüglich dieses Themas haben, können Sie sich jederzeit bei den ihnen zugehörigen Behörden erkundigen. Ich habe mich ebenfalls erkundigt und recht zügig eine Antwort erhalten. Von daher stellen Sie lieber eine Frage zu viel, als eine zu wenig. Schließlich soll die Umwelt nicht unnötig belastet werden.

Beiträge, die Sie ebenfalls interessieren könnten:

Bei diesen Shops können Sie Parfum bequem auf Rechnung kaufen.

Ihr Parfum hält nicht lange? Hier erfahren Sie die Gründe und Lösungsvorschläge für dieses Problem.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Kopf-, Herz- und Basisnote?