Beliebteste Herrenparfüms bei Frauen

Parfums sollen meiner Meinung nach vor allem der Frauenwelt gefallen. Ich werde hier Parfums vorstellen, die besonders beliebt bei Frauen sind. Dabei handelt es sich hier um meine eigenen Erfahrungen, die ich mit den Düften gesammelt habe.

Nr. 1: Paco Rabanne – One Million

Der vermutlich beliebteste Herrenduft bei Frauen. Also zumindest war er das mal. Viele Frauen können den Duft mittlerweile nicht mehr riechen, weil so viele Männer ihn benutzen. Ich habe den Duft früher zu fast jeder Gelegenheit getragen, weil er einfach so gut ankam.

Ich mag den Duft heute immer noch, trage ihn selbst aber nicht mehr. Falls du dich dennoch für One Million entscheidest,  solltest du es sparsam auftragen & ihn bei sehr warmen Temperaturen meiden. Denn One Million ist ein sehr süßer Duft, der durch die Wärme nur noch süßer wird. Zu süß!

Paco Rabanne ist ein Gott in der Parfum-Industrie. So gut wie jeder Duft, den er kreiert, ist bei den Frauen total beliebt. Das gilt z.B. auch für Invictus* (Douglas). Mit dem Duft hast du nicht nur eine Trophäe in der Hand. Du verkörperst damit einfach eine Siegermentalität. Invictus ist mindestens genauso beliebt bei Frauen.

Fazit: Mit Paco Rabanne’s Düften machst du nie was falsch.

Nr. 2: Dolce & Gabbana – The One

Das ist der Ladykiller schlechthin. Ich kenne keinen anderen Duft, der bei so vielen Frauen super ankommt. Wirklich jede Frau, die das Parfum an mir gerochen hat, war verrückt danach. Das hat sich mittlerweile aber auch rumgesprochen, sodass der Duft bereits vielen bekannt ist. Das ist wirklich schade, aber bei guten Parfums kaum zu vermeiden. The One ist der Date- Duft schlechthin!

The One

Amazon Preis: € 36,98 Zum Shop*
Point Rouge Preis: € 49,45 Zum Shop*
Parfümerie Pieper Preis: € 62,85 Zum Shop*

Mir selbst gefällt der Duft selbst auch richtig gut. Das ist nicht immer der Fall. Viele Düfte die ich trage, finde ich selbst gar nicht so toll. Aber ich trage Parfums in erster Linie, damit ich für andere gut dufte. Speziell für Frauen. Düfte, die ich selbst aber wirklich unangenehm finde, trage ich natürlich nicht. Schließlich riecht man den Duft ja den ganzen Tag. Das wäre es mir dann auch nicht wert, nur um gut für andere zu riechen.

>> The One ist eines meiner Top 10 Herrenparfums.

Nr. 3: Jean Paul Gaultier – Le Male

Ein echter Klassiker, den vermutlich jeder kennt. Dieser Duft hat eine einzigartige Note, die ihn so bekannt gemacht hat. Zurecht ist Le Male eines der meistverkauften Herrenparfums geworden. Bei Frauen kriegt man für diesen Duft nur 2 Reaktionen: Entweder sie hassen ihn, oder sie lieben ihn.

Jean Paul Gaultier Le Male

Amazon Preis: € 39,95 Zum Shop*
Parfümerie Pieper Preis: € 47,80 Zum Shop*
parfuemerie.de Preis: € 48,95 Zum Shop*
Point Rouge Preis: € 54,40 Zum Shop*
Galeria Preis: € 66,99 Zum Shop*

Weitere Parfums, die Frauen lieben

Creed – Aventus

Hier haben wir einen richtigen Nischenduft. Doch dieser kostet! Creed Aventus ist ein sehr extravaganter Duft, der in der Frauenwelt noch recht unbekannt ist. Wenn ich diesen Duft trage, ist meistens ein wenig Verwunderung in der Frauenwelt da. „Oh was ist das denn für ein Duft, der riecht ja toll“. Genau das gefällt mir so, denn das Parfum ist wirklich Unique. Allerdings fahren nicht alle Frauen auf den Duft ab. Doch das ist vollkommen in Ordnung. Wer also einen exklusiven Duft sucht und ein bisschen Kleingeld übrig hat, der sollte sich Creed Aventus kaufen.

Bei Point Rouge kaufen*

Ich trage den Duft natürlich nur bei speziellen Anlässen. Für den alltäglichen Gebrauch ist er mir zu schade. Ich weiss noch ganz genau, als ich Creed das erste mal drauf hatte. Ich hatte mich mit meinen Jungs verabredet, um in eine Bar zu fahren. Als der Kollege dann vor meiner Tür stand, stieg ich in’s Auto. Das Auto war bereits voll besetzt, wir saßen also zu 5 drinnen. Es dauerte einen kurzen Moment, da meinte schon ein Kollege: „Irgend jemand hat hier ein heftiges Parfum drauf“. Ich hab mir fast schon gedacht, dass es meins sein müsste. Jedem im Auto gefiel es. Die Antwort auf die Frage, was es denn kostet, gefiel dann ihnen dann eher weniger. Tja, ca. 180€ für 50 ml sind halt eine Hausmarke.

YSL – La Nuit de L’Homme

Nicht ganz so leicht auszusprechen der Name, aber der Duft hat es in sich. Er vereint alles was Frauen bei Männerdüften lieben: Ein Holzig maskuliner Duft mit einem orientalischem Flair. Deshalb gehört er definitiv zu den beliebtesten Herrendüften bei Frauen. Neben den Reaktionen der Mitmenschen gefällt mir vor allem der Wiedererkennungswert des Duftes.

La nuit de Homme Parfum

Parfümerie Pieper Preis: € 52,95 Zum Shop*
Amazon Preis: € 75,83 Zum Shop*
parfuemerie.de Preis: € 95,00 Zum Shop*

Nautica – Voyage

Das ist ein Duft aus der Kategorie „Günstige Herrenparfums„. Doch nur weil er günstig ist, heisst es nicht, dass Nautica Voyage nicht mit den teuren Parfums mithalten kann. Ganz im Gegenteil. Ich hatte mir den Duft damals einfach als Alltags- Duft gekauft und nicht wirklich viel erwartet. Doch Freundinnen haben mich dann doch ab und an mal auf den Duft angesprochen. Wer also das ein oder andere Koompliment für wenig Geld möchte, ist mit Nautica Voyage bestens bedient. Es riecht eher dezent und wird eig. nur von Menschen wahrgenommen, denen ihr ein wenig Näher kommt (z.B. bei der Begrüßung). Somit defintiv einer der beliebtesten Herrendüfte bei Frauen.

Nautica Voyage Parfum für Herren

Bei Amazon bestellen*

Das waren die Parfums, die meiner Erfahrung nach bei so gut wie allen Frauen beliebt sind. Weitere Düfte, die Frauen gefallen: Herrenparfums Top 10